2. WIENER FILZ-fest-WOCHE - Rückblick

Das war die 2. WIENER FILZ-fest-WOCHE - ein Rausch aus Farben und Formen! Es wurde gefilzt, gesponnen, Fachwissen ausgetauscht, gelacht und getratscht - ein wunderbares Miteinander...

Und weil es so viel Spaß gemacht hat, kommen wir vom 9. bis 14. Oktober 2018 wieder!

Weitere Fotos gibt's auch auf facebook!

0 Kommentare

2. WIENER FILZ-fest-WOCHE!

2. - 8. 10. 2017!!!

0 Kommentare

Chelsea Physic Garden, London

Just a short stroll through Chelsea Physic Garden - and then my friend and I stayed there for 4 hours! Among others because of this....

Eigentlich wollten meine Feundin und ich nur mal kurz durch den Chelsea Physic Garden schlendern - geblieben sind wir dann 4 Stunden! Unter anderem deswegen...

The super interesting Summer Theme 2017 was 'Weaves and Leaves -Fabrics and the plants that make them'  and we drooled over a lot of dyeing plants.

Das superinteressante Sommer-Thema war 'Weaves and Leaves'  Fabrics and the plants that make them' , außerdem gab es auch viele Färbepflanzen zu bestaunen.

And of course there was a cat :-D

 

Und selbstverständlich gab es eine Katze!

0 Kommentare

Arts & Crafts Design Award 2017

Yay, I got another nomination for the Arts & Crafts Design Award! You can find my portfolio for this year here.

Wie schön, eine weitere Nominierung für den Arts & Crafts Design Award! Mein Portfolio für dieses Jahr findet Ihr hier.

 

0 Kommentare

Finalist: 'Dance of the Eagle Rays'

My latest felt painting 'Dance of the Eagle Rays' is featured as finalist in the online Art Exhibition 'The Natural World', Fusion Art Gallery, Palm Springs! Many thanks to the gallery for providing such great opportunities.

Mein neuestes Filzgemälde 'Dance of the Eagle Rays' ist in der Online-Ausstellung 'The Natural World', Fusion Art Gallery, Palm Springs, zu sehen :-) Vielen Dank an die Galerie, die immer wieder so großartige Möglichkeiten bietet!

0 Kommentare

Animal Kingdom x 2

I am very happy to announce that after the success of 'St Ives' in April's 'Waterscapes' this month two (!!!) of my felt paintings - 'Game of Wolves I' and 'Freedom'- are featured in the international juried online exhibition 'Animal Kingdom' by Fusion Art Gallery & Studio, Palm Springs 😊 Many thanks to Chris and Valerie Hoffman for providing such a great art platform!

Und wieder darf ich mich freuen: Nach dem Erfolg von "St Ives" in der April-Ausstellung "Waterscapes" sind im Mai zwei meiner Bilder - nämlich "Game of Wolves I" und "Freedom" in der Online-Ausstellung "Animal Kingdom"  der Fusion Art Gallery & Studio, Palm Springs, zu sehen 😊 Vielen Dank an Chris und Valerie Hoffman, die  eine solch großartige Plattform für Kunst zur Verfügung stellen!

felt painting
Game of Wolves I
felt painting
Frelsi - Freedom

Alle Finalisten (Traditional)

All Finalists (Traditional)

0 Kommentare

Bliss!

Über die mit dem Bliss von Woolmakers gesponnenen Garne habe ich ja im letzten Blog-Beitrag berichtet. Heute möchte ich ein bißchen über das Spinnrad selbst plaudern.

Recently you have seen the yarns spun on my Bliss from Woolmakers - today I'm going to tell you something about the wheel itself.

 

Das Bliss ist fast die eierlegende Wollmilchsau, den moderaten Preis mit eingeschlossen (wird auch portofrei geliefert!). Auf das "fast" komme ich am Schluss zu sprechen...

 

1. Die Pluspunkte

  • Das Wichtigste - das Rad hat fantastische 4 Übersetzungen, d. h. man kann von Lace bis zu dicken Singles alles spinnen.
  • Das Einzugsloch ist relativ groß, man kann Locken und Rohwolle verspinnen und auch gut verzwirnen.
  • Die Lazy Kate mit 5 Spulen finde ich genial
  • Das sich die Spulen ganz einfach wechseln lassen, ist geradezu selbstverständlich.
  • Die Haken sind auf beiden Seiten leicht versetzt, sodass sich die Spulen wirklich extrem gleichmäßig befüllen lassen.
  • Die Bremse lässt sich fein verstellen (auch wenn man manchmal etwas anderes hört).
  • Aufgrund der großen Trittfläche kann man ein- oder beidbeinig treten.
  • Das Spinnrad ist fast unhörbar im Gebrauch, was auch nicht selbstverständlich ist, nahezu wartungsfrei (kein Ölen!) und kann aufgrund des geringen Gewichts leicht transportiert werden.
  • Für mich ist das Aussehen auch ein absoluter Pluspunkt, da ich nicht der Typ für Dornröschen-Spinnräder bin. Das schnörkellose Design und die weiße Farbe sind sehr erfrischend.
  • Die Unterstützung durch Woolmakers bei Fragen erfolgt prompt, nett und ausführlich.

2. Die (winzigen) Negativpunkte:

  • An den Haken bleibt fluffigeres bzw. dickeres Garn gerne mal hängen (man kann sie zwar bis auf den gerade benutzten nach innen drehen, das ist aber schon recht mühsam) und für ganz dickes Artyarn oder größere Perlen ist das Einzugsloch doch etwas zu klein.
    Wenn es also zum Bliss noch einen Art Yarn Flyer mit gleitendem Haken und großem, versenktem Einzugsloch gäbe, wäre ich persönlich wunschlos glücklich - aber für andere mag das gar nicht von Belang sein.
  • Die Aufbauanleitung ist von durchwachsener Qualität. Manche Fotos und Texte sind glasklar, bei anderen ist man als Anfänger völlig ratlos. Vielleicht wären auch Skizzen mit Beschriftung geeigneter? Eine Version für die deutschsprachigen Kunden wäre auch fein - ich bin zwar Übersetzerin, aber die Fachbegriffe für die Schrauben und Muttern musste ich auch googlen, oft gaben erst Bilder Aufschluss.

3. Zusammenfassung

Das Bliss ist ein wunderbares Spinnrad. Es ist hervorragend und durchdacht ausgestattet, spinnt sich super, ist wartungsfrei und gut zu transportieren.

Letztendlich scheint es auch sehr robust zu sein, da einige Spinnerinnen schon seit Jahren damit zufrieden sind.

Ein fehlender Art Yarn Flyer und die nicht ganz so tolle Aufbauanleitung sind persönliche Minuspunkte, die aber im Großen und Ganzen überhaupt nicht ins Gewicht fallen.

Jedenfalls trägt das Bliss seinen Namen zu Recht, es ist die reine Wonne und eine eindeutige Empfehlung!

 

4. Spezifikationen

Spulenbremse

Übersetzungen: 1:6,5; 1:8,5; 1:12 und 1:18,5

Einzugsloch: 8 bzw. 12 mm, Höhe 70 cm

Gewicht: 4,5 kg

Material: Birke laminiert

The Bliss is nearly the perfect allrounder, including the moderate price (and no shipping). For the few negative points see under 2.

 

1. The Pros

  • Most important - the wheel has 4 ratios! So you can spin anything from lace yarn to bulky singles.
  • The orifice is relatively large and enables you to spin locks and even raw fleece. Plying is also no problem.
  • The Lazy Kate for 5 bobbins is extremely convenient.
  • It goes without saying that you can change the bobbins very easily.
  • The two rows of hooks on the flyer are a bit shifted so you can fill the bobbins extremely evenly.
  • Tuning the tension is also no problem at all (some people complained it was not exact enough).
  • The treadle is so large that you can use one foot or both feet.
  • The wheel works definitely almost noiseless - many wheels aren't! - nearly maintenance-free (no oiling required) and easy to move around because of it's low weight.
  • For me, the look is an absolute plus, because I don't like Sleeping-Beauty-wheels. The plain design and white colour are very refreshing.
  • The support through Woolmakers is prompt, nice and detailed.

2. The (minor) Cons:

  • Bulkier or fluffy threads easily get stuck on the hooks and the orifice is a bit too small for very fat art yarn or larger pearls.
    So, if there were an additional art yarn flyer with a sliding hook and a very big, inner orifice, I personally would be completely happy. But this must not be an drawback at all for other people!
  • The instructions are so-so. Some pics and texts are very clear, others leave a beginner without a clue. Maybe simple, labelled sketches would be more useful?
    A German version would also be much appreciated. I am a translator, but had to google the terms for the special screws and nuts too - sometimes only pictures helped.

3. Summary

The Bliss is an amazing, versatile wheel. It has excellent and elaborate features, is brilliant to spin on, maintenance-free and easy to move.

Additionally it seems to be very robust because some spinners who have owned it for several years are still satisfied.

The lack of an art yarn flyer and the moderate quality of the instructions are just my personal cons that don't matter in the least.

All in all, the name Bliss is justified - it is sheer bliss and I would definitely recommend it!

 

4. Specifications:

Scotch Tension

Ratios: 1:6.5, 1:8.5, 1:12 and 1:18.5
Orifice: 8 & 12 mm, 70 cm high
Weight: 4.5 kg

Material: Laminated Beach


3 Kommentare

susifilzt spinnt jetzt auch! / susifilzt is spinning too!

Seit Februar wohnt ein Bliss bei mir, das ich mir einfach auf Verdacht zugelegt habe, nachdem ich festgestellt hatte, dass ich absolut kein Handspindel-Typ bin... Es war Liebe auf den ersten Blick! Nun wird die Zeit zwischen Spinnen und Filzen geteilt.

Since February I am the proud owner of a Bliss wheel, hand spindling was not for me... It was love at first sight. Now I must divide my time between spinning and felting.

Wie beim Filzen muss ich jede Wolle und alle Fasern ausprobieren.

As in felting I must try any wooly and other fibers.

0 Kommentare

Vliese aus Island / Icelandic Wool 2

Über die Osterfeiertage habe ich das schwarze Islandvlies vorschriftsmäßig sortiert (siehe Bild).

Sorting the black icelandic fleece was my Easter work (see pic).

1: Unterwolle (thel)
2: Deckhaar (tog)
3: Weicher Kurzschnitt, gut für meine Filzbilder zu gebrauchen
4. Reste, die beim Entwirren aus den Locken herausgezogen wurden

 

1: Inner coat (thel)

2: Outer coat (tog)

3: Soft very short bits and nepps, good for my felt paintings

4: Leftovers from the outer coat

 

Das graue Vlies habe ich schon angesponnen - hier seht Ihr das Ergebnis.

I have already spun a bit of the grey fleece, here are the results.


tog/singles

Gesponnen aus den Locken ohne weitere Vorbereitung

 

tog spun without previous processing

thel/stacks

Grün: thel singles verzwirnt mit thel + Rosenfaser + Bambus

Blau: thel singles verzwirnt mit thel + Milchfaser + Ramie

 

Green: thel singles plied with thel + rose fiber + bamboo

Blue: thel singles plied with milk fiber + ramie


0 Kommentare

St Ives Finalist!

Was für eine Freude - "St Ives", eines meiner Lieblingsbilder, hat es als Finalist in die Online-April-Ausstellung "Waterscapes" der Galerie Fusion Art in Palm Springs geschafft.
Angesichts der internationalen Beteiligung und der fantastischen Werke ist es einfach cool, dass auch ein Filzgemälde berücksichtigt wurde!
I am absolutely thrilled - 'St Ives', one of my favourite works, made it into the Online Juried Art Exhibition 'Waterscapes' of Fusion Art Gallery & Studio!
Given the amazing quality of the works from artists all around the world I feel very honoured that a felt painting has been recognized.

0 Kommentare

Vliese aus Island / Icelandic Wool

Letzte Woche sind meine ersten Vliese aus Island eingetroffen - vielen Dank an Karólína Í Hvammshlíð vom Islandwollprojekt!

Last week my first Icelandic fleeces have arrived - many thanks to Karólína Í Hvammshlíð from Icelandic Wool Project!

Diese Vliese sind nicht nur von allererstklassigster Qualität, sondern es wohnt ihnen auch der Zauber Islands inne - ich darf hoffentlich Karolina zitieren: "...diese Wolle enthält einen ganzen wilden Sommer weitab von menschlichen Behausungen inmitten von weitestgehend unberührter Landschaft."

Im Moment trenne ich in meiner freien Zeit Unterwolle vom Deckhaar - eine schöne, meditative Beschäftigung. Bin schon gespannt, wie die Unterschiede beim Spinnen sein werden!
Aber nun bin ich ja keine richtige Spinnerin, sondern vorrangig Bilderfilzerin - und im Vlies BB13, das sich wie weiches Wasser angreift, hab ich so einige Bilder gesehen. Hier ist das erste.

 

The quality is absolutely terrific, and furthermore they hold the power and magic of Iceland. Karolina: '...this wool contains a whole wild sommer far from human dwellings in the raw countryside.'

At the moment I am separating undercoat and topcoat - very nice and relaxing. Cant wait to see the difference in spinning.

But since I am no dedicated spinner, but an avid wool painter, I saw some motifs in fleece BB13 that feels like soft water. Here is the first.

Icelandic Wool Painting
Frelsi - Freedom

Das Islandwollprojekt ist übrigens eine feine Sache, schaut mal rein!

The Icelandic Wool Project is very cool - have a look!

0 Kommentare

susifilzt in FUN 1/17

Filzfun 1/17 Susanne Weber

Mit großer Freude (und Genehmigung der Filzfun) darf ich hier einen Artikel über meine Arbeit vorstellen, der in Heft 53 (1/17) erschienen ist.

 

It was an absolute pleasure to find a story about me and my work in the latest issue of FUN (53, 1/17). I have the permission of FUN to show it on my website.

0 Kommentare

Gefilzte Handschuhe / Felted Gloves

Schon lange wollte ich Handschuhe filzen - mit der Anleitung von Corinna Nitschmann war das überhaupt kein Problem
Felting gloves was on my list forever - no problem with Corinna Nitschmann's tutorial.

Ganz wichtig für Leute mit Sternzeichen Jungfrau: Sie sind gleich groß geworden
Glanz: Rosenfaser von Claire Phillips

Essential for people like me, born under the sign of Virgo: they are exactly the same size...
Sparkle: rose fiber from Claire Phillips

0 Kommentare

Fantasy Fish 2

Nun ist der Kurs zu Ende, und er war weiterhin schön und lehrreich.

Now the class has ended, and it was throughout nice and interesting.

Die erlernten Techniken kann man auch bei anderen Projekten einsetzen!Hier gibt es die Fische der anderen Teilnehmerinnen und Feedback.

The practised techniques will also be very useful for other projects.

Here you can see the other student's fish and feedback.

0 Kommentare

Fantasy Fish 1

Woche 1 des Online-Kurses "Felting Fantasy Fish" mit Galina Titova. Nette Leute, feine Tutorials und ganz viel Spaß!

Week 1 of the online class 'Felting Fantasy Fish' with Galina Titova. Nice people, great tutorials and lots of fun!

Fantasy Fish
Henry the First

Manche Arbeitsschritte sehen auf den ersten Blick einfach aus, erweisen sich dann aber als ganz schön knifflig, z. B. das Legen von Farbverläufen auf einer relativ schmalen Schablone. Ich bin schon so gespannt auf den nächsten Fisch!

 

Some steps of the process appear to be easy at first sight but turn out pretty tricky, such as blending colours on a rather small resist. Can't wait for next week's fish!

Auslegen / Layering
0 Kommentare

"Pond of Peace" - Making Of

Felt Painting 'Pond of Peace'
Pond of Peace

Hier könnt Ihr die Entstehungsgeschichte meines neuen Filzgemäldes sehen.

The creation of my new felt painting in a few pics.

0 Kommentare

Mein neues Bild/My New Painting

Inspiriert von den fantastischen Werken des preisgekrönten Fotografen Chris Small (Ocean and Earth Photography), inbesondere „Blood Moon“, musste ich wieder mal eine Mondnacht filzen.

Rechts seht Ihr das ausgelegte Bild vor dem Nassfilzen. Die Materialien sind u.a. südamerikanische Merino, Rosen- und Leinenfaser. Auch ohne Maulbeerseide lässt sich eine sehr schöne glänzede Oberfläche erzielen :-)

Das Einfangen des Lichts in meinen Bildern wird mich noch sehr lange beschäftigen!

 

This time my inspiration came from the breathtaking images by award winning photographer Chris Small (Ocean and Earth Photography), especially from 'Blood Moon'.

On the right side you can see the painting before the wet felting process. The used materials are, amongst others, South American Merino, rose and linnen fibers. You can achieve a nice shiny surface completely without mulberry silk :-)

Capturing the light in my paintings will occupy my mind for quite a long time I think.

0 Kommentare

Arts & Crafts Design Award 2016

Hui - ich wurde für den Arts & Crafts Design Award 2016 nominiert - hier geht es zu meinem Portfolio auf der Website!

"These colorful, magical, pure & powerful hand felted pictures were made by one of our latest Nominee entries from Austria" (Zitat von hier) Find ich cool :-D

 

0 Kommentare

susifilzt in FUN 4/16

Eine Erwähnung mit Bild in Heft 4/16 der filzfun - ich freu mich riesig!

I am mentioned in Issue 4/16 of filzfun together with one of my paintings - joy!

0 Kommentare

Mein Blending Board!

Heute habe ich den ganzen Vormittag mit meinem neuen Blending Board gespielt (ja klar, die ganze „richtige“ Arbeit blieb liegen) – ein paar Ergebnisse seht Ihr auf den Fotos! Es funktioniert wunderbar, und es ist sehr verlockend, sich ständig verrückte Mischungen auszudenken… Dieses Board ist ein wunderbarer Kompromiss zwischen Handkarden und Kardiermaschine, wenn  man nur ab und zu für nicht allzu große Projekte mischen oder kardieren möchte.

 

 

Today, I played the whole morning with my new Blending Board (of course the ‘real work’ was abandoned). The pics show some of the results! It works really splendidly, and I can’t stop concocting crazy blends… If you intend to blend just occasionally for projects which are not too big this board is a wonderful compromise between hand carders and a drum carder.

 

0 Kommentare

Mission Wolle

Gestern machte ich einen netten Ausflug nach Stetteldorf am Wagram - man ist zwar weitgereist, aber die Schönheiten in der näheren Umgebung sind großteils noch unentdeckt!

Zu diesen Schönheiten zählen das dortige Schloss und dessen tierische Bewohner - nämlich Walachen- und Ouessantschafe. Wunderbare Vliese dieser Schafe wurden angeboten, mit reicher Beute bin ich heimgekehrt. Danke, Barbara Vacha, dass Du den Kontakt hergestellt hast!

0 Kommentare

Fotos zur 1. WIENER FILZ-fest-WOCHE

Bis 3. Juli läuft noch die 1. WIENER FILZ-fest-WOCHE im Wiener Wasserturm. Wer in der Nähe ist, sollte unbedingt vorbeischauen!

Hier gibt es noch mehr Fotos von der tollen Veranstaltung.

 

3 Kommentare

Die FILZ-fest-WOCHE rückt näher

Es gibt noch so einiges vorzubereiten... Hoffentlich klappt alles!

Die Bilder werden vorbereitet
Vorbereitungen auf das Filzfest
0 Kommentare

Custom Blends

Hurra, gestern kamen meine ersten Custom Blends von World of Wool (einem meiner absoluten Lieblings-Shops) an! Die mixen Euch aus einer Auswahl von Fasern Eure eigene Mischung.

Ihr könnt bis zu 8 verschiedene Fasern auswählen und auch bestimmen, wie oft kardiert wird. Benamsen könnt Ihr Eure Schöpfung auch selbst. Hammer!

Infos auf der Website: http://www.worldofwool.co.uk/custom_blends/

Ich bin jedenfalls sehr angetan von meinen Mischungen "Corriestripes" und "Ocean Mystery"!

1 Kommentare

1. Wiener FILZ-fest-WOCHE

Mein Blog beginnt mit einer Veranstaltung, auf die ich mich schon sehr freue, weil ich dort zum ersten Mal meine Werke ausstellen darf!

 

Vielleicht hab Ihr ja Lust und Interesse und schaut mal bei der 1. Wiener FILZ-fest-WOCHE vorbei?

0 Kommentare